Montag, 10. April 2017

# 232 --blumige Grüße --

Hallöchen zusammen!

Zur Zeit ist die Natur ja wirklich am explodieren. Überall ist es am blühen.
Dies hat mich zu dieser Karte inspiriert.


Die Blümchen von MFT haben mich sofort begeistert.
Auf der Karte habe ich sie unterschiedlich coloriert und finde das Ergebnis sehr spannend.


Im Hintergrund habe ich die Blumen mit klarem Pulver embosst. Anschließend habe ich sie mit Aquarell-Farben coloriert.
Zwischen den Blüten habe ich in grün coloriert und noch etwas weiter gezogen.

Eine Blüte habe ich mit den Polychromos coloriert und ausgestanzt.
Da mir etwas Glitzer fehlte, habe ich mit dem Spectrum Noir Pen die ganze Blüte beglitzert.
Um sie etwas in Form zu bringen, habe ich die Blüte mit dem Falzbein bearbeitet.

Der Spruch ist aus einem anderen Stempelset. Diesen habe ich auf einen schmalen Streifen CS gestempelt und erhaben über die Blumen geklebt.
Die einzelne Blüte habe ich etwas über den Text hängen lassen und aufgeklebt.


Da mir noch etwas fehlte, habe ich noch einige Pailletten und etwas Nuvo Drops auf der Karte verteilt.

Auf der Basiskarte habe ich ein Stück DSP erhaben aufgeklebt und darauf kam dann das fertig gestaltete Motiv und schwupps, war die Karte fertig.

Mit diesen Blumen-Gruß wünsche ich euch eine schöne und kreative Woche
eure
-Stempeldreams76-


Verwendete Materialien:




Wenn ihr die Produkte anklickt, kommt ihr direkt dort hin, wo ich sie gekauft habe.
Dafür bekomme ich kein Geld, sondern ich möchte ich euch nur die Suche erleichtern.

Kommentare:

  1. Eine traumhaft schöne Karte, gefällt mir wahnsinnig gut.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Anke, für deine lieben Worte.
      Ich schicke dir viele kreative Grüße

      Löschen