Montag, 1. Februar 2016

# 138 - Reste Verwertung Teil 3 -

Hallo zusammen!

Und hier bin ich auch schon wieder mit meiner dritten Karte zum Thema "Resteverwertung".


Diese habe ich sehr schlicht gehalten. Auch hier habe ich wieder Reste verwertet.

Verwendete Materialien:

- Der Kartenrohling ist wieder vom Kaffeeröster.
- Die Borte und die Buchstaben sind aus einem "Projekt Life Set von SU"
- Die Luftballons hatte ich für eine andere Karte gestempelt und gestanzt und dann doch nicht verwendet. Die Luftballon Stanze und und Stempel sind von SU.
- Das Schleifchen hatte ich aus einem Bänderrest gemacht.
- Hier sind die Palietten das einzigst "neue".

Es werden wohl nicht meine letzten Reste - Karten gewesen sein.
Wenn ihr jetzt denkt, meine Kiste wäre leer, dann täuscht ihr euch ganz gewaltig. Da können noch jede Menge entstehen.
So, das war heute mein letzter Eintrag. Ich wünsche euch eine schöne Woche
eure
-Stempeldreams76-







# 137 - Restverwertung Teil 2 -

Hallo zusammen!

Hier kommt auch schon meine zweite Karte zum Thema Reste verarbeiten.


Hier ist es jetzt sehr rosa und herzig geworden.

Verwendete Materialien:

- Der Kartenrohling ist wieder vom Kaffeeröster.
- Die Vögelchen und der Zweig hatte ich in einem Swap gehabt. Daher kann ich nicht sagen welcher CS oder Stanze verwendet wurde.
- Die Kreise waren von Weihnachten übrig. Hier hatte ich allerdings nochmal die Mitte ausgestanzt. Ich mußte doch unbedingt meine neue Stanze testen, die ich bei "Stamping-Fairies" gekauft hatte. Dabei handelt es sich um diese hier.
- Für das DSP (das von SU ist) im Hintergrund habe ich auch eine Stanze bei  "Stamping-Fairies" benutzt. Dabei handelt es sich um diese hier.
- Der hello - Schriftzug ist wieder von SU.
- Das Herz war mal aus einem Set von SU.
- Auch das Band war aus meiner Reste - Kiste.
- Das einzigste "neue" waren die Glitzersteinchen. Die hatte ich bei einem Discounter gekauft.

Nach der zweiten hat es mir immer mehr Spaß gemacht.
Ich glaube, das könnte auch mal ein Thema für meine Bastelgruppe sein. Also Mädels, freut euch schon mal darauf.

Die dritte Karte zeige ich euch auch gleich noch.
Bis gleich
eure
-Stempeldreams76-






# 136 - Resteverwertung Teil 1 -

Hallo zusammen!

Ich hatte mir vor einigen Tagen mal meine Kiste mit den Resten aus dem Regal geholt und angefangen sie zu verarbeiten.
Sammelt sich auch so viel bei euch an? Ich kann aber auch einfach nichts in den Müll werfen. Das fällt mir wirklich schwer.

Hier nun meine erste Karte zum Thema Resteverarbeitung:


Es wurde eine Männerkarte.

Verwendete Materialien:

- Kartenrohling ist aus einem Set vom "Kaffeeröster"
- DSP ist ein Rest von "SU"
- Das Flugzeug hatte ich von der Cameo ausschneiden lassen. Der schwarze CS war aus meiner Restekiste.
- Der rote Kreis war von meiner Weihnachtsbastelei. Diesen hatte ich dann geprägt mit dem Embossingfolder von "Sizzix - fallender Schnee / Tim Holz". Ich weiß nicht, ob er so heißt.
- Den Schriftzug "hello von SU" hatte ich irgendwann mal ausgekurbelt und dann doch nicht verwendet. Das DSP ist ebenfalls von "SU"
- Die kleinen goldenen Kreise sind auch von Weihnachten übrig geblieben. 

Ihr seht also, ich habe wirklich jede Menge Reste verwendet. Spannend dabei finde ich, das man wirklich nicht weiß, was zum Schluss heraus kommt.

Jetzt wünsche ich euch einen schönen und kreativen Monatsanfang.
Eure
-Stempeldreams76-