Montag, 26. Oktober 2015

# 105 - Immer noch Herbst -

Hallo zusammen!

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Start in die neue Woche. Bei uns scheint gerade die Sonne, der Himmel ist blau und die Temperaturen sind herbstlich angenehm. Das sorgt bei mir für gute Laune.

Irgendwie weigere ich mich immer noch euch Weihnachtskarten zu zeigen, deshalb kommt auch heute wieder ein kleines, herbstliches Kärtchen.
Wer bei mir in der Gruppe auf Facebook ist, der hat ja meine kleine Aufmunterung gesehen, die mir mein Postbote am Freitag gebracht hat.
Natürlich musste ich unbedingt gleich mal etwas damit herumspielen. Dabei ist diese Karte von meinem Tisch gefallen:


Das ist mal wieder ein Set von "Lawn Fawn - Booyah"

Verwendetet Materialien: 
- Stempelset "Booyah - Lawn Fawn" und "Aus dem Häuschen - Stampin Up"
- Stempelkissen "Memento - schwarz", "Versamak" und "Distress - black, seedless preserves, fired brick, spiced marmalade, mustard seed, twisted citron und forest moos"
- CS von "Faltkarten - weiß und schwarz"
- Embossingpulver "with - Stampin Up"
- Rubbelkrepp

Die Geisterchen habe ich ebenfalls mit den Distress - Farben ausgemalt.
Die Idee, für die Karte stammt aus dem www.
Sie hat in der Umsetzung schon etwas länger gedauert, da man ja die Zeit zum Trocknen des Rubbelkrepps nicht vergessen darf. Ich hatte es allerdings vergessen :-)
Jedoch hat sie mir irre viel Spaß gemacht.
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche
eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 25. Oktober 2015

# 104 - We R memory keepers heat wave pen -

Hallo zusammen!

Ich habe es doch geschafft, noch einen Post zu tippseln.
Auf dem Mekka hatte ich mir noch ein neues Spielzeug zugelegt und bin jetzt erst dazu gekommen es zu testen.
Der "Heat Wave Pen" ist einfach genial.
Er wird mit Batterie getrieben, was mir sehr sympathisch ist, denn so manches Kabel nervt mich echt. Außerdem liegt der Pen echt gut in der Hand, obwohl er sehr massiv aussieht. Auch die Handhabung ist sehr leicht. Köpfchen schieben, kurz warten und schon ist der Pen heiß und einsatzbereit.
In meinem Set waren einige Folien mit dabei, so das es gleich losgehen konnte.
Die Folien sind mir sehr bekannt, denn mit ihnen habe ich schon gearbeitet. Das war zu der Zeit des Deco-Folien-Kleber. Lang, lang ist es her.
Um Wünsche auf eine Karte zu setzten finde ich den Pen perfekt.
Auf dem Mekka habe ich echt lang gezögert bis ich ihn mir gekauft habe. Jetzt bin ich froh, das meine Neugierde mal wieder gesiegt hat. hahahaha
Und hier mein erster Versuch mit dem Pen:


Klar, es ist noch ausbaufähig, aber das wird bestimmt noch.
Eine Materialliste gibt es diesmal nicht, da sich der Post hauptsächlich auf das Tool bezieht.

Und hier noch mal eine Aufnahme von der Schrift.
Durch Schablonen schaffe es sogar ich, eine schöne Schrift hin zu bekommen.
Ich bin noch am überlegen, ob es für mich ein MUST HAVE wird. Es ist auf jeden Fall schon sehr nah daran.

Hier könnt ihr das Tool euch noch mal genauer anschauen.
Es hat auf jeden Fall was von einem Lötkolben. Der wird aber bestimmt heißer als der Pen. Ich hatte erst überlegt, ob ich einen Lötkolben nehmen könnte. Den hat ja mein Menne im Haus.
Mein männlicher Einkaufsberater riet mir allerdings davon ab ;-)

So, das war jetzt aber echt ein langer Bericht. Hoffentlich fühlt ihr euch jetzt nicht erschlagen.
Nächste Woche wird es einen Bericht von der Kreativ-Welt geben. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf, da ich mit zwei sehr netten Menschen dorthin gehen werde. Somit wird der Tag noch schöner.
Bis dann
Eure
-Stempeldreams76-

# 103 - Mal was anderes von mir -

Hallo zusammen!

Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche.
Bei uns sind gerade Herbstferien und somit ist mein Junior auch zu Hause. Das bedeutet, er möchte auch ein wenig Zeit haben. Aber, das ist auch kein Problem, denn es gibt ja auch noch die Nächte, in denen ich kreativ sein kann!!! hahahaha
Spaß bei Seite.
Heute möchte ich euch etwas zeigen, das aber so gar nichts mit Papier zu tun hat.
Ja, das kann ich auch :-)
Und hier ist es nun:


Mir haben es die Kreidefarben total angetan. Ich habe die "Chalky Finish Farben" von Rayher. Einige von euch wissen ja, das ich auf diesen Vintage - Look stehe.
Zur Deko habe ich noch einige Herbstblätter aus Filz daran gehängt. Diese habe ich käuflich erworben und zwar bei "Depo". Noch ein wenig Band darum (aus einer meiner Restekisten) und schon war ich fertig.
Auch ja, das Glas war mal gefüllt mit Gurken.
So, das war mein heutiger Sonntags Beitrag.
Wenn ich es zeitlich noch schaffe, zeige ich euch heute noch was neues von mir.
Eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 18. Oktober 2015

# 102 - SPOOKY!!!! -

Hallo zusammen!

Heute war wirklich nicht mein Tag. Aus diesem Grund, melde ich mich auch jetzt erst.
Als erstes habe ich heute Vormittag mein Mittagessen in der Küche verteilt, anschließend im Kochtopf den Kochlöffel versenkt, Brötchen durch die Gegend geworfen, Anleitung versucht zu schreiben und und und.
So zog sich mein Tag in die Länge, ohne das irgendetwas auf Anhieb geklappt hätte. Ich bin also fertig mit diesem Tag. Er ist ja Gott sei dank, fast vorbei.
Allerdings möchte ich euch mein heutiges Kärtchen nicht vorenthalten.
Sie war schon etwas aufwendiger, aber es hat sich gelohnt.
Und hier ist sie nun:



Verwendete Materialien:

- CS von "Faltkarten" in schwarz
- CS aus meiner Restekiste in orange und lila
- DP von "Stampin up"
- Glitzerpapier von Stampin up "schwarz und silber"
- Stempelsets: "Tim Holz - crazy birds", "Stamping up - Fröhliche Stunden und Kleine Wünsche"
- Stanzen : "Tim Holz - crazy birds", "Memory Box - Magical Pumpkin Collage, Jolly Jack Lanterns, Skeleton Hand und Old Haunted House" und von "Poppystamps - Brevills House"
- Aquarell Stifte von "Prima Marketing"

Es waren auf jeden Fall dieses Mal jede Menge Stanzen im Spiel.
Dieses Kärtchen werde ich auf jeden Fall einem lieben Menschen zukommen lassen, der im Moment eine kleine Aufmunterung braucht.
So, jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag Abend. Ich werde jetzt nichts mehr wirklich machen, denn an Missgeschicken hatte ich heute schon genug.
Bis die Tage
eure
-Stempeldreams76-



Dienstag, 6. Oktober 2015

# 101 - banana -

Hallo zusammen!

Ich möchte euch kurz meine neuste Errungenschaft zeigen. Letzte Woche sind mir doch glatt ein paar minion - Stempel in die Hand gefallen. Gefunden habe ich die Schätzchen in der Spielzeugabteilung und das für einen guten Preis.
Natürlich ist die Qualität nicht der Oberhammer, aber wie ihr seht, ist es gelungen.
Mir kam gleich die Idee, ein Häuschen zu werkeln, in dem die kleinen, gelben Drops wohnen könnten.
Zja, gesagt-getan.
Allerdings war die Umsetzung dann doch nicht so einfach und es hat einige Anläufe gebraucht. Aber, ich habe es geschafft!
Und hier nun meine Umsetzung:


Natürlich haben die kleinen auch ein wenig Licht bekommen. Und da mir irgendwie heute nach Schnee war, hat es dann bei ihnen auch gleich mal etwas geschneit.
Und hier noch mal ein Bild von allen vier Seiten:



Aus jedem Fenster schaut ein anderer minion heraus. Irgendwie sehen sie ja ganz knuffig aus.

Für das Häuschen habe ich folgende Materialien verwendet:



Außerdem kam noch dazu:

- CS von "Faltkarten"
- Stempelkissen von "Flüsterweiß", "Glutrot" und "Chillirot" von SU
- Pergamentpapier aus meinem Restbestand
- Folien Verpackung von Stempeln für die Fenster

Es hat mir mal wieder Spaß gemacht, an etwas länger zu sitzen. Mein nächstes Werk ist auch schon in Planung und wird jetzt gleich von mir angegangen. Mal sehen, ob ich heute noch fertig werde.
Sobald ich fertig bin, lesen wir uns hier wieder.
Eure
-Stempeldreams76-

# 100 - Die längste Praline der Welt -

Hallo zusammen!

Heute habe ich eine herbstliche Verpackung für die längste Praline der Welt.
Ich liebe duplo!!!!
Diese Verpackung ist wirklich super schnell, da es eine fertige Stanze ist. Das geniale ist dabei, das die Verpackung ganz einfach aufgerissen werden kann. Also, etwas für ungeduldige. Der "Aufreißer" ist schon mit in der Stanze dabei. Einfach genial!
Hier nun mein Ergebnis:


Auf diesem Bild, ist der "Aufreißer" ganz gut über den Eicheln zu sehen. Falls euch diese Stanze interessiert kommt

Mit dem Service war ich sehr zufrieden und der Versand war auch sehr schnell. Von mir gibt es einen Daumen hoch.
Und so sieht die Stanze aus:


Hier habe ich folgende Materialien verwendet:

- Stanze "Boite kado #4" von 4SCRAP
- Papierreste aus meiner Kiste
- Stempelset "La maison du bonheur" oder auch "The house of happiness"
- Stanze "Eichel" und Stempelset "Herbstgrüße" von SU
- Goldkordel vom Ortsansässigen Bastelladen
- Stempelkissen "Saharasand", "Flüsterweiß" und "Terrakotta" von SU

Die Verpackung war wirklich sehr schnell gezaubert, durch die passende Stanze. Den Hersteller kann ich wirklich empfehlen, da die Stanzen sauber durchlaufen und das Papier sich gut herausnehmen lässt.
So, nun wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag
Eure
-Stempeldreams76-

Donnerstag, 1. Oktober 2015

# 99 - Herbstgruß, oder LaBlanche trifft SU -

Hallo zusammen!

Wahnsinn!!! Wo ist nur die Woche geblieben. Kaum habe ich mich zweimal im Kreis gedreht, da ist es auch schon Donnerstag. Hammer!
Also kommt mein Wochenbeitrag etwas später.

Die Fensterstanze von SU fand ich gleich ziemlich genial, nur hat mir bis zu dieser Karte die Zeit für die Umsetzung gefehlt. Also habe ich mir ihr mal angenommen.
Im Netz habe ich wirklich schon viele Karten damit gesehen. Mich persönlich hat oft die Perspektive gestört. Da schau ich aus einem Fenster und sehe eine Landschaft und gleichzeitig ist die "Wand" in Holzoptik. Ich hoffe, ihr versteht was ich meine. Irgendwie sah es für mich falsch aus.
Und dann sind mir die Stempel von LaBlanche eingefallen. Also ging das große Suchen dann los.
Hier ist nun mein Ergebnis:


Für mich stimmt hier die Perspektive, da ich vor meinen Fenstern auch ein wenig Stoff hängen habe. Die "Tapete" habe ich dann auch noch etwas herbstlich gestaltet.

Verwendete Materialien:
- Stempel von "LaBlanche" und "SU"
- Framelits von "SU"
- Stempelkissen von "SU"
- CS von "Faltkarten"

So, jetzt sage ich schnell Tschüß, denn ich muss noch zwei Umschläge auspacken. Über den Inhalt werde ich dann bestimmt schon das nächste Mal etwas schreiben.
Auf die Testphase freue ich mich jetzt schon.
Ich wünsche euch noch eine schöne, sonnige Herbstwoche.
Eure
-Stempeldreams76-